Zum Inhalt springen

Schlagwort: Geschichte

Ausstellungsbetrachtung: Roads not Taken. Oder: Es hätte auch anders kommen können im DHM

Das DHM in Berlin zeigt mit „Roads not Taken“ alternative Wege wichtiger Momente deutscher Geschichte. Doch irgendwas fehlt, ich kann es nicht greifen.

Schreib einen Kommentar

Ausstellung und Buch: Julius Frank. Eine jüdische Fotografenfamilie zwischen Deutschland und Amerika

Die Familie Julius Frank aus Lilienthal hatte Glück, sie konnten den Nationalsozialisten in die USA entkommen. Und wurden in ihrer Heimat vergessen. Die Geschichte einer Fotografenfamilie.

Schreib einen Kommentar

Ein jüdischer Friedhof als Kriegsgräberstätte? Der Fall Havelberg. Und ein Erfolg.

Wie viele Orte hatte Havelberg eine jüdische Bevölkerung. Der Friedhof existiert noch und ist kein Geheimnis – schließlich gibt es ein offizielles Hinweisschild. Nur was für eines?

9 Kommentare