Zum Inhalt springen

irgendwie Fotografie

Ich fotografiere seit einigen Jahren mehr. Die Rückkehr zu Film hat mir dabei geholfen und wurde zur Leidenschaft. Die Bilder sind meist selbst entwickelt in Caffenol und für das Internet gescannt. Ab und an vergrößere ich auch in der Dunkelkammer – aber wohin mit all den Abzügen?
Ich habe mich entschieden, hier eine Auswahl zu zeigen, schließlich liebe ich die Fotografie inzwischen so sehr wie das Schreiben. Einfach auf ein thematisches Feld klicken, um alles zu sehen, was im Album ist. Alle Bilder, auch digitale, findet man in meinem Flickr-Feed.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert