Zum Inhalt springen

Metalldiebe in Auschwitz?

Ich lese ahnungslos die Morgennachrichten. Nicht besonderes in der letzten Zeit – bis:

In der Gedenkstätte des ehemaligen KZ Auschwitz wurde die Schrift über dem Eingang gestohlen! Was ist das? Wer war das? Wie kann das passieren. Die Mitarbeiter meinen, die Täter hätten sich ausgekannt. Nun, das ist nicht schwer. Aber wie bitte geht das? Gibt es dort keinen Wachdienst? Sowas wird nicht im Stillen abgebaut, es macht Geräusche…

Ich bin geschockt. Irgendwie hoffe ich, dass es keine „Fans“ waren, sondern, ganz wie auf dem Golm simple Metalldiebe. Dieses B in Arbeit, das verkehrt herum eingeschweißt war. Das oben und unten…ich bin verstört. Muss mich erstmal sammeln.

Blogged with the Flock Browser

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + 1 =