Zum Inhalt springen

Eröffnung an der HU

Per Zufall bin ich darüber gestolpert. Heute, 6.07.09 wir am der Humboldt Universität das Kollegium Jüdische Studien eröffnet. Die offizielle Einladung kann man sich hier als PDF ansehen.
Man möchte sich augenscheinlich auf das Judentum in Berlin und Preußen konzentrieren.

Ich bin sehr gespannt. Vielleicht kann ich mir ja dort auch was für mein „Studium freier Wahl“ (ja, ich habe sowas noch) anrechnen lassen.

Blogged with the Flock Browser

2 Kommentare

  1. Kiki Kiki

    Hi,
    so schnell kann's kommen, wenn man nicht richtig aufpasst (wollte eigentlich zu "ganz schön jüdisch", is so'n Laden, hab mich aber dann sozusagen verklickt).

    Was genau heißt "Studium freier Wahl"??? Ist das typisch Diplom oder abhängig vom Studiengang?

  2. Nein, ist es nicht, Magister etc. hatte das auch. Auch bekannt unter "Studium Generale" 😉 Der Studiengang war egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + 16 =