Zurück zum Content

Albtraum

Ich träume immer sehr intensiv und selten schön, und meist kann ich mich an diese Träume auch erinnern. So wie in der vergangenen Nacht.
Ich ging zum Arzt, gab meine Chipkarte ab, alles war wie sonst. Dieses Mal allerdings konnte ich auf den Bildschirm sehen und da stand plötzlich ein Stammbaum, mein Stammbaum mit allen Namen, Daten, alles, was ein Genealoge vielleicht erstrebenswert findet, bei mir aber zumindest in diesem Traum Panik verursachte. Denn die Zeiten schienen nicht entspannt zu sein. Ich wurde gleich komisch angesehen, der Ton veränderte sich völlig und ich bin aus der Praxis gelaufen, daran denkend, wohin ich fliehen konnte.

Ich bin aufgewacht, sicher in meinem zuhause…dieser Traum aber verfolgt mich.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 13 =